Navigation: Startseite » Zinsrechner » Sparplan
Einmalige Geldanlage
Online-Zinsrechner zur Wertentwicklung einer einmaligen Geldanlage mit Zinseszins und variabler Wiederanlagefrequenz.
Inflationsrechner
Inflationsrechner zur Berechnung der Geldentwertung durch Inflation mit der realen Kaufkraft als Ergebnis.
Renditerechner
Renditerechner ermittelt aus investiertem Betrag, Laufdauer der Investition und erzieltem Erlös die Kapitalrendite.
Rentenwert
Zinsrechner ermittelt den Rentenwert aus einer Umwandlung des Gesamtwerts regelmäßiger Bezüge in eine sofortige Einmalzahlung.
Immobilienbewertung
Zinsrechner zur Immobilienbewertung auf Grundlage von Mieteinnahmen, benötigter Rendite und Mietsteigerungen.
Ratenkredite
Finanzrechner für Ratenkredite zur Ermittlung von Tilgungsraten, Kreditzinsen und Endsalden bei festgelegter Laufdauer.
Gegenwartswert
Online-Zinsrechner ermittelt den sogenannten Gegenwartswert, also den heutigen Wert zukünftiger Einnahmen abhängig vom Zinsniveau.

Sparplan

Der Finanzrechner zum Sparplan ermittelt das Wachstum eines Sparkontos mit regelmäßigen Einzahlungen und Zinserträgen. Die Ergebnisse gelten für bestimmte Arten von Kapitallebensversicherungen und Rentenversicherungen mit festen Zinsen und Beiträgen. Eine Bedienungsanleitung und Erläuterungen zu Rentensparplänen folgen auf das Berechnungsformular.

Zinseszins.de finanziert sich aus Werbeeinnahmen. Deshalb hätten wir an dieser Stelle gerne eine Anzeige geschaltet. Sie helfen uns, indem Sie dies in den Cookie-Einstellungen erlauben und Ad-Blocker deaktivieren. Vielen Dank! Cookie-Einstellungen

Bedienungsanleitung zum Sparplan-Rechner

Bitte füllen Sie das Formular mit der Höhe regelmäßiger Einlagen, dem Nominalzinssatz sowie der Laufdauer Ihres Sparplans. Alle Felder oberhalb des Berechnen-Buttons beziehen sich auf Eingabewerte, die Sie nach Bedarf anpassen können. Aus diesen Angaben ermittelt der Sparplan-Rechner den Endsaldo, also die Höhe des Sparguthabens am Ende der Laufdauer. Zusätzlich gibt die Berechnung die Summe der Zinsgutschriften als Kapitalgewinn aus.

Voreingestellt sind monatliche Einlagen, was den Modalitäten der meisten Lebensversicherungen entspricht. Sie können Zahl jährlicher Einlagen jedoch auf vier (vierteljährlich), zwei (halbjährlich) oder eins (jährlich) abändern.

Zusätzlich zum Endsaldo erscheinen zwischenzeitliche Kontostände im Detailbereich. Da diese Liste recht lang werden kann, können Sie sie ausblenden, indem Sie auf das Label „verbergen -“ in der rechten oberen Ecke klicken.

Annuitäten-Sparplan

Annuitäten sind Zahlungen in regelmäßigen Intervallen und das Sparplan-Formular behandelt einen Spezialfall mit gleichbleibenden Zahlungen. Fachausdruck für die Ergebnisse ist der Zukunftswert einer (festen) Annuität. Sofern Guthaben verzinslich sind, unterscheiden sich deren Gegenwarts- und Zukunftswert und Zweck der Sparplan-Berechnung ist es, herauszufinden, um wie viel.

Sparplan mit Saldo und Anteilen der Beiträge und Zinsen.
Saldo eines Annuitäten-Sparplans mit Anteilen aus Beiträgen und Zinsen für 100 € monatliche Beiträge, einem Zinssatz von 5 % sowie 30 Jahren Laufdauer.

Zu Beginn ist das Wachstum aus Zinsen vernachlässigbar im Vergleich zu den Beiträgen. Erst wenn sich auf dem Konto ein ausreichendes Guthaben aufbaut, übersteigen Zinseinnahmen die Beiträge. Betrachten wir dazu den Muster-Sparplan in der obigen Grafik. Bei 5 % Zinsen warten Sparer mehr als 25 Jahre, bis die Zinserträge den Beiträgen entsprechen. Hier kreuzen sich die gestrichelte blaue und die durchgezogene grüne Linie.

Zusammenfassend hebt der Zinseszinseffekt Rentensparguthaben mit erheblicher Verzögerung an. Dennoch ist es nicht unbedingt eine gute Idee, sich frühzeitig auf Rentensparen für das Alterseinkommen festzulegen. Nur wenn der Zinssatz die Inflation übersteigt, profitieren Sparer in realer Kaufkraft. Bei Sparplänen über mehrere Jahrzehnte ist es jedoch wahrscheinlich, dass Zeiten hoher Inflation die Zinsgewinne zunichte machen.

Infolgedessen sind Sparer möglicherweise besser beraten, in inflationsgeschützte Vermögenswerte wie Immobilien zu investieren.

Um die Auswirkungen der Inflation besser einschätzen zu können, können Sie auch die Inflations– oder Rentenwertrechner ausprobieren.

Mathematische Formel für den Sparplanrechner

Der Sparplanrechner basiert auf folgender mathematischen Formel:

FV = C0 * m / r * ((1+r/m)m*t - 1)

FV: Zunkunftswert einer festen Annuitätsavings
C0: gleichbleibende Beträge
r: Zinssatz
m: Anzahl jährlicher Beiträge
t: Zeit in Jahren

Referenzen

Annuitäten-Investitionsrechnung: Wikipedia.org

Ähnliche Berechnungen

Sparplan auf Englisch: mathematicaleconomics.com


Publiziert: 20. September 2021
Aktualisiert: 21. August 2022

Zinseszins.de
Zinsen und Finanzwirtschaft