Navigation: Startseite » Zinsrechner » Renditerechner
Einmalige Geldanlage
Online-Zinsrechner zur Wertentwicklung einer einmaligen Geldanlage mit Zinseszins und variabler Wiederanlagefrequenz.
Inflationsrechner
Inflationsrechner zur Berechnung der Geldentwertung durch Inflation mit der realen Kaufkraft als Ergebnis.
Sparplan
Finanzrechner für einen Sparplan mit gleichbleibenden regelmäßigen Einzahlungen und Kapitalgewinnen durch Zinseszins.
Rentenwert
Zinsrechner ermittelt den Rentenwert aus einer Umwandlung des Gesamtwerts regelmäßiger Bezüge in eine sofortige Einmalzahlung.
Immobilienbewertung
Zinsrechner zur Immobilienbewertung auf Grundlage von Mieteinnahmen, benötigter Rendite und Mietsteigerungen.
Ratenkredite
Finanzrechner für Ratenkredite zur Ermittlung von Tilgungsraten, Kreditzinsen und Endsalden bei festgelegter Laufdauer.
Gegenwartswert
Online-Zinsrechner ermittelt den sogenannten Gegenwartswert, also den heutigen Wert zukünftiger Einnahmen abhängig vom Zinsniveau.

Renditerechner

Der Renditerechner ermittelt die jährliche Kapitalrendite einer Investition. Für die Ergebnisse ist aus dem Englischen auch der Ausdruck „Return on Investment (ROI)“ gebräuchlich. Eine Bedienungsanleitung sowie Erläuterungen zur Jahresrendite folgen auf das Berechnungsformular.

Zinseszins.de finanziert sich aus Werbeeinnahmen. Deshalb hätten wir an dieser Stelle gerne eine Anzeige geschaltet. Sie helfen uns, indem Sie dies in den Cookie-Einstellungen erlauben und Ad-Blocker deaktivieren. Vielen Dank! Cookie-Einstellungen

Bedienungsanleitung zum Renditerechner

Bitte füllen Sie das Formular mit dem Betrag der getätigten Investition, dem zukünftigen Erlös und dem Anlagezeitraum in Jahren aus. Alle Felder oberhalb des Berechnen-Buttons sind Eingabewerte, die Sie nach Bedarf ändern können. Aus diesen Angaben ermittelt der Zinsrechner die Jahresrendite in %.

Die Berechnung geht von einer einmaligen Anlage und einem einmaligen Erlös aus.

Als Voreinstellung arbeitet die Berechnung mit jährlicher Wiederanlage von Kapitalgewinnen. Sie können dies jedoch auf halbjährlich, vierteljährlich oder monatlich abändern.

Was ist Kapitalrendite

Die Kapitalrendite beziehungsweise Return on Investment (ROI) wird durch das Verhältnis von Nettoerlös und getätigter Investition bestimmt.

ROI = Nettoerlös / Investition

Wenn Sie zum Beispiel eine Aktie für 100 € erworben und für 400 € verkauft haben, beträgt die Kapitalrendite 300 %.

ROI = (400 – 100) / 100 = 3 = 300%

Allerdings ist die Kapitalrendite in dieser einfachen Form kein gutes Maß für den Anlageerfolg. Dies liegt daran, dass die für einen Gesamtgewinn verflossene Zeit nicht einbezogen wird. Statt dessen sollten sich Anleger auf die Jahresrendite konzentrieren.

Renditerechner mit exponentiellem Wachstum.
Kapitalrendite mit exponentiellem Wachstum

Für die jährliche Kapitalrendite gehen wir von einem exponentiellen Wachstum zwischen Kauf und Verkauf aus. Daher haben wir die folgende Beziehung zwischen Investition und Erlös:

Erlös = Investition * (1 + r)t

r: Zinssatz bzw. jährliche Rendite
t: Zeit in Jahren

Um die entsprechende Jahresrendite zu finden, können wir die Formel für den Erlös umschreiben.

r = (Erlös / Investition)(1/t) -1

Um auf unser vorheriges Beispiel zurückzukommen, in dem der Aktienwert von 100 € auf 400 € gestiegen ist, können unter Annahme eines Anlagezeitraumes von einem Jahr die folgenden Werte einsetzen:

r = (400 / 100)1 – 1 = 4 – 1 = 3 = 300%

Aber wenn wir 10 Jahre gewartet hätten, um den gleichen Verkaufspreis zu erzielen, wäre unsere jährliche Rendite:

r = (400 / 100)(1/10) – 1 = 1.14870 – 1 = 0.14870 = 14.87%

Mathematische Formel für die Jahresrendite

Die Berechnung basiert auf einer generalisierten Variante der Renditeformel, die auch die Wiederanlagefrequenz berücksichtigt:

ROIa = ((P / I)(1/(m*t)) - 1) * m

ROIa: jährliche Kapitalrendite
P: Erlös
I: Investition
m: Wiederanlagefrequenz
t: Zeit in Jahren

Referenzen

Kapitalrendite: Wikipedia.org

Ähnliche Berechnungen

Renditerechner auf Englisch: mathematicaleconomics.com


Publiziert: 17. September 2021
Aktualisiert: 22. August 2022

Zinseszins.de
Zinsen und Finanzwirtschaft